Ab 12. Juni 2020 ist die Porzellansammlung von Freitag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Einleitung

In den lichtdurchfluteten Galerien des Dresdner Zwingers präsentiert sich eine der schönsten Porzellansammlungen der Welt. Zu den reichen Schätzen der ehemals königlichen Kollektion gehören alte chinesische und japanische Porzellane wie auch einzigartige Meisterwerke aus der Frühzeit der Meissener Manufaktur.

Dauerausstellung

Porzellansammlung

Porzellankunst aus China, Japan und Meissen, zu sehen im einzigartigen Dresdner Zwinger

Mehr erfahren
Dauerausstellung

Neugestaltung des Böttgersaals

Die legendären Anfänge der Meissener Porzellanmanufaktur

Mehr erfahren
Schälchen
© Porzellansammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Adrian Sauer
Der neue Ausstellungsbereich im Residenzschloss Dresden

Die Königlichen Paraderäume Augusts des Starken und das Porzellankabinett im Dresdner Residenzschloss

Mehr erfahren
Audienzgemach der Paraderäume
© SKD, Foto: HC KRASS

Weitere Ausstellungen

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Skulpturensammlung bis 1800

im Zwinger

Skulptur aus Bronze mit einem sich wehrenden Mann

Kunstgewerbemuseum

im Schloss Pillnitz

gelber Kasten mit vier Füßen
Zum Seitenanfang