Staunende Kinder
Bitte beachten Sie, dass mit Überschreitung der 35er-Inzidenz ab Samstag, dem 11. September 2021, in unseren Museen aufgrund der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung weitergehende Hygienemaßnahmen erforderlich sind. Mehr erfahren Sie unter "Besuch".

Angebote für Schulklassen

Bildung und Vermittlung bedeutet für uns, Zugänge zu Kunst und Kultur zu eröffnen und darüber Auseinandersetzungen mit dem Ich in der Welt anzuregen. Wir möchten, dass das Museum als ein Ort der Begegnung und des Austauschs erlebbar wird: Durch die Beschäftigung mit den Kunstwerken und kulturellen Schätzen können gemeinsam Potenziale zur Mitgestaltung von Gesellschaft und Lebenswelt entdeckt werden, können sinnliche Erfahrungen und Lernprozesse angeregt werden, die so nur an diesem besonderen Ort möglich sind. Wir bieten für Schulklassen spezielle Veranstaltungen und Workshops zu unseren Dauer- und Sonderausstellungen an.

Werkstattkurse

Die Angebote der Werkstattkurse stehen in engem Bezug zu Kunstwerken in unseren Dauer- und Sonderausstellungen.

  • Dauer 120 Minuten

Angebote für Kindergärten

Wir bieten für Kindergartengruppen spezielle altersorientierte Veranstaltungen in unseren Dauer- und Sonderausstellungen an. Die Angebote gestalten sich vorrangig spielerisch. Durch Interaktion soll das Interesse der Kinder an Kunst und Kulturgeschichte eröffnet sowie ihre Beobachtungsgabe und Konzentration geschult werden. Die Umsetzung wird analog zum Bildungsplan für KiTas aufbereitet und ausgerichtet. 

  • Gebühr Die Angebote sind für Kindergartengruppen kostenlos. Je 5 Kinder erhält ein*e Erzieher*in freien Eintritt.
Zum Seitenanfang